Der Kegelclub  Inne Rinne Büderich am Rhein

   

 

Aktivitäten

   

Der Kegelclub "Inne Rinne" zeichnet sich durch verschiedene Vorteile aus, die eine Mitgliedschaft extrem interessant machen. Diese Vorteile liegen in unterschiedlichen Bereichen, wie z. B. der gegenseitigen Hilfe, gemeinsamen sportlichen Aktivitäten und vor allem gesellschaftliche Anlässe. Einen besonderen Mittelpunkt stellt dabei die kommunikative Ebene dar, die zur Abstimmung der einzelnen Bereiche nötig ist. Als besonders hilfreich hat sich dabei das "Kegelclub-Brett" erwiesen, das seit seiner Einrichtung außerordentlich häufig genutzt wurde. Folgende Punkte kann man als tragende Säulen des Vereins bezeichnen:

Kommunikation - Sport - Geselligkeit - Hilfe


Die Kommunikation

Ein wesentlicher Punkt im geselligen Leben des Kegelclubs stellt die Kommunikation der einzelnen Mitglieder dar. Neben den üblichen Kommunikationsmitteln wie persönliche Gespräche und Telefonate entwickelte sich besonders das Nachrichtenbrett auf der vereinseigenen Homepage www.innerinne.com zu einer Kommunikationsbasis der Clubmitglieder untereinander. Insbesondere die Fußballfans des Clubs machten von der Benutzung des Bretts Gebrauch, um sich in liebenwürdiger Weise freizeitlich abzustimmen.

Die sportliche Dimension

Der Kegelclub verfolgt verschiedene Ziele. In erster Linie ist natürlich der Kegelabend zu nennen. Im vierwöchentlichem Turnus trifft sich der Club im Vereinslokal „Lindenhof“ um in sportlich fairem Sinne zu Kegeln. Die sportliche Dimension des Kegelns soll weiterhin von Zeit zu Zeit verfolgt werden, indem Vergleichskegeln mit anderen Vereinen stattfinden. Ein Vergleichskegeln fand allerdings in der Clubgeschichte bisher nur zweimal statt, dies war im Juli 1999 gegen einen Club aus Büderich in unserem damaligen Vereinslokal Hotel Bürick, sowie im Jahre 2000 gegen die Damen von einem Verein, ebenfalls aus Büderich.

Kegelspiele

Die Hilfs-Dimension

Im Rahmen des Kegelclubs entwickelte sich eine gut ausgebaute gegenseitige Hilfe. Verschiedene Häuser wurden mehr oder weniger gemeinsam renoviert, genauso wie technische Lösungen bei EDV-Problemen schnell gefunden werden konnten. Diese Resultate sind oft auf die guten Beziehungen der Kegelbrüder untereinander zurückzuführen, wodurch diese Hilfe ein nicht unwesentliches Ergebnis des Kegelvereinsleben ist.

Die gesellige Dimension

Der Kegelabend
Die gesellige Dimension des Vereins kommt an erster Stelle am Kegelabend zum Tragen. Der Kegelabend dient neben der sportlichen Aktivität des Kegelns vor allem dem gemütlichen Beisammensein. Neben herrlichem Essen erwartet die Mitglieder ein gepflegtes Bier (meist mehrere), sowie vor allem die Gesellschaft der Kegelbrüder. Zuweilen kommt es vor, dass bis auf die Königspartie das Kegeln dem gemeinschaftlichen Beisammensein zum Opfer fällt. Wichtiges Element dabei: Das Kegelclub-Lied, das vielfach je Abend gesungen wird.

Wir haben IMMER ALLE Spaß!

Die Kegeltouren

Besonders spaßig waren und sind die Kegeltouren, die jährlich im September stattfinden. Jeweils 2 Kegelbrüder planen die Tour für das kommende Jahr ohne das Wissen der anderen Kegelbrüder. Diese Planungsweise bewirkt eine gewisse Spannung unter den Kegelbrüdern, die sich erst am Abfahrtstag entlädt und dann eine große Vorfreude / Neugier auf das zu–Erwartende freisetzt. Die bisherigen Kegeltouren führten den Verein zu folgenden Orten:

  • 1998 Kernwasser-Wunderland Kalkar
  • 1999 Mallorca
  • Mai 2000 Ibiza („Vortour“)
  • 2000 Oktoberfest München
  • 2001 Kobern-Gondorf / Mosel
  • 2002 Tossens / Nordsee
  • 2003 Bad Hönningen
  • 2004 Leiwen / Mosel
  • 2005 Mallorca
  • 2006 Finteln / Lüneburger Heide
  • 2007 Mallorca
  • 2008 Amsterdam
  • 2009 Mallorca & Willingen
  • 2010 Winterberg / Willingen

Kürzere Ausflüge führten den Verein unter anderem im Rahmen von Junggesellenabschieden in die Düsseldorfer Altstadt und nach Willingen ins Sauerland sowie nach den Kegelabenden in verschiedene Diskos / Clubs im näheren und weiteren Umkreis von Wesel.

Schließlich runden nette gemeinsame Grillabende, Vatertagstouren oder private Parties das Vereinsleben ab.

  
 

Statuten - Personen - Geschichte - Musik - Aktivitäten - Links
 
zum KegelbrettHome

Impressum