Ökonomie < Kosten

"Also ich bin ja für das Sperrwerk. Mir kann man da gar nichts erzählen, es ist sonnenklar, dass das Ding sinnvoll ist. Seit das gebaut wurde, fühle ich mich wesentlich sicherer. Das rechtfertigt auch die hohen Kosten. Diese Naturschutzverbände die machen doch nur Stimmung. Letztens schrieben sie Folgendes:

Anneliese Ortlieb

"Das Sperrwerk bei Gandersum ist für den Küstenschutz in dieser Region keinesfalls von Nöten. In einem im Januar 1997 vorgelegten Generalplan, der die zukünftigen Maßnahmen zum Schutz vor Überflutungen an der niedersächsischen Nordseeküste zusammenfasst, ist von einem dringenden Bedarf eines Sperrwerkes nichts zu finden. Deshalb ist es sehr verwunderlich, dass Gerhard Schröder (damals noch Ministerpräsident Niedersachsens) trotzdem ein Sperrwerk, zum Schutze der dortigen Bürger, bauen ließ. Zumal eine weitere Erhöhung der Deiche, die den Anforderungen bis zum Jahr 2095 entsprochen hätte, "nur" ca. 53 Mio. DM gekostet hätte, während der Bau des Emssperrwerks 400 Mio. gekostet hat. Zu diesen 400 Mio. kommen bis 2095 rund 2,8 Millarden DM an Fremdkosten hinzu. Die Ausbauung der Deiche wäre somit nicht nur um einiges verträglicher für die Umwelt, sondern auch sehr viel kostengünstiger gewesen."
Die biegen sich auch alles immer so, wie sie es brauchen. Für 53 Mio. DM wollten die die Deiche flicken und meinten, sie kämen damit billiger weg. Aber wie jedes Kind weiß, werden Deiche leicht vom Wasser unterspült oder weggerissen, sie müssen deshalb ständig gewartet und erneuert werden. Wer kann das jetzt schon bis 2095 vorhersagen, wie viel das kosten wird? So ein Sperrwerk dagegen ist eine feste Sache. Da kommt nun nix mehr rein und wir können hier in Sicherheit leben. Und die Vögel die dort lebten - sie sollen von mir aus weiter dort leben. Aus diesem Grund darf doch schließlich nur 2 mal pro Jahr gesperrt werden! Das sollte doch wohl als Schutz reichen, oder? Zudem hätte unser Jürgen ohne das Sperrwerk sicher keinen Ausbildungsplatz - der ist nämlich Schweißer bei der Meyer-Werft!"
 
Sitemap / Impressum / Kontakt